Gartenpost März


Seerose des Jahres 2018 | Schwertlilien | To Do | Aktuelles | Termine
Sibirische Schwertlilie - Iris sibirica

Eine Blume kann man abschneiden, aber den Frühling kann man nicht aufhalten.

Südamerikanisches Sprichwort

Liebe Gartenfreunde,

Jetzt hat uns der Winter doch noch beehrt! Wir hoffen, dass nicht allzu viel abgefroren ist, und dass bald alles auftaut. Wir würden schon gerne draußen loslegen.

Zuerst sind noch ein paar Obstbäume zu schneiden, dann werden wir hurtig mit den Teichreinigungsarbeiten und –services beginnen. Wenn Du hier unsere Unterstützung möchtest, freuen wir uns auf Deinen Auftrag. Terminvereinbarungen gerne per Telefon oder E-Mail.

Seerose des Jahres 2018

ist Nymphaea 'Marliacea Chromatella'.
Eine bewährte hellgelbe Sorte, die 1887 in Frankreich gezüchtet wurde. Sie hat gesprenkeltes Laub und mag eine Wassertiefe zwischen 60 und 90 cm. Die Blüten stehen etwas über dem Wasser.
Diese Sorte wächst sehr stark und ist nichts für kleine Teiche.

Seerose 'Marliacea Chromatella'

Sumpfpflanze des Monats

Iris oder Schwertlilien gibt es viele Sorten für den Garten, aber auch einige wirklich schöne die gerne feuchteren Boden haben, und deshalb für den Gartenteich gut geeignet sind. In diversen blau- lila- und violetttönen, sowie weiß und rosa.
Die robusteste ist die heimische, gelbe Sumpfschwertlilie. Diese kann auch 15cm im Wasser stehen. Sie wird bis zu 120 cm hoch, und braucht Platz. Sie blüht als erste, oft schon Ende Mai.
Die anderen mögen nur feuchten oder nassen Boden, keinen Kalk und lieber sauren, humosen Untergrund. Die Borstige Schwertlilie haben wir auch als Zwergform, die nur 30cm hoch wird. Die meisten anderen werden etwa 60 bis 80 cm. Sie blühen im Juni und Juli.

Iris setosa 'Nana'

Blüten der kleinen Borstigen Schwertlilie - Iris setosa 'Nana'

To Do

[augartln] – weinviertlerisch für "den Gemüsegarten anlegen"
Drinnen am Fensterbrett vorziehen kannst Du jetzt: Paradeiser, Kohlrabi, Salat, Basilikum.
Wenn der Boden aufgetaut ist kannst Du im Gartl nun Karotten, Pastinaken, Radieschen, Spinat, Petersilie und Schalerbsen ansäen und Steckzwiebel stupfen. Die Pflanzen erfrieren nicht. Ausreichend Feuchtigkeit ist aber wichtig.
Bei den Steckzwieberl muss man täglich kontrollieren, dass sie richtig rum in der Erde stecken denn die Regenwürmer drehen sie in der Nacht gerne um. Zumindest unsere Regenwürmer haben immer solchen Schabernack im Sinn.

Bei den Beeten noch alles abschneiden, was im Herbst stehen bleiben durfte, und gleich die Blumenzwieberl düngen.

Am Garten- oder Schwimmteich:
Die braunen Pflanzenreste abschneiden. Sowohl am Rand als auch unter Wasser. Laub und Mulm aus den Pflanzbereichen entfernen. Die Nutzungsbereiche bürsten. Den Tiefbereich auskeschern bzw. absaugen. Die Technik reinigen, kontrollieren und in Betrieb nehmen. Das Sonnendeck, den Steg oder andere Holzteile auf morsche Bretter, lockere Teile, Späne oder herausragende Schrauben kontrollieren und reparieren. Die Kapillarsperre überprüfen und gegebenenfalls in Stand setzen. Den Überlauf kontrollieren.

Meisen beim Futterblock

Für die Nützlinge:
Vogelfutter haben wir in den letzten Tagen wirklich viel verbraucht. Und wir wollen ja, dass es unseren Amseln, Finken und Meisen gut geht, damit sie dann im Frühling auch die Blattläuse und Raupen abklauben. Nistkästen kannst Du jetzt noch aufhängen. Wir haben eine kleine Auswahl für Dich lagernd.

Aktuelles

In den nächsten Wochen werden wir unsere Lotosblumen teilen. Die Wurzeln versenden wir bis April lose, Bestellungen bitte bis Ende März.
In unserer Lotosblumen-Pflegeanleitung findest Du die Sorten (inkl. Beschreibung), die wir derzeit anbieten. Ein Rhizom kostet zwischen 40,- und 45,-, je nach Sorte.
Lotos jetzt bestellen.

Einen energievollen Start in den Frühling wünschen Dir
Claudia & Barbara Tögel

Ein Gemüsegarten in Vietnam

Kontrastprogramm - ein Vietnamesischer Gemüsegarten im Winter, der kühleren, trockenen Jahreszeit. Ich war beeindruckt von dem schönen Gemüse. Bananenstauden dürfen in keinem Garten fehlen.


Termine

16.3. Acanthus-Vortrag über die Geheimnisse bezaubernder Frühlingsgärten von Katrin Lugerbauer
19:00 Uhr, Restaurant Futterboden, Flachgasse 5, 1140 Wien
22.-25.3. Messe Pool & Garden Tulln
23. & 24.3. Seminar "Vom Nutzen der Bäume und Sträucher" von Dipl.Ing. Dr. Michael Machatschek

Impressum

claudia tögel - GÄRTEN & TEICHE
Gartenstraße 13
2184 Hauskirchen
+43 (0) 25 33 / 71 055
office@garten-toegel.at
www.garten-toegel.at

Urheberrecht 2018 claudia tögel - GÄRTEN & TEICHE

nach oben